Spenden

  • Spenden
    Spenden
Ihre ganz direkte Unterstützung

Durch unsere tagtägliche Arbeit haben wir immer und immer wieder mit Menschen zu tun, die unverschuldet in Lebenssituationen geraten sind, aus denen sie selbständig nicht mehr herauskommen. Wenn auch das soziale Netz Österreichs keinen Halt bietet, hilft die Stadtdiakonie Wien rasch und unkompliziert.

„Notrufe“ ermöglichen rasche und unkomplizierte Hilfe

Wir leisten intensive Sozialarbeit und können in bestimmten Notfällen auch bei außergewöhnlichen finanziellen Belastungen aushelfen. Dafür brauchen wir Ihre Spende mit dem Kennwort: Notruf!

Über aktuelle Notrufe informieren wir auch in unserer Diakoniezeitung.

Jahresbeitrag

Wenn Sie die Projekte der Stadtdiakonie Wien regelmäßig unterstützen und damit nachhaltig sichern wollen, freuen wir uns über Ihren Jahresbeitrag. Dieser beträgt EUR 28,–

Darin ist auch die Zusendung der Diakoniezeitung enthalten, die Sie regelmäßig über unsere Arbeit informiert. 
Sollten Sie eine Anmeldung via Telefon oder per Brief wünschen, kontaktieren Sie uns gerne!

„Lebende Blumen“

Lebende Blumen sind ein Symbol der Nächstenliebe und eine Spende im Gedenken an einen lieben Verstorbenen anstelle eines Kranzes.

Viele Menschen verzichten bei ihrem Begräbnis oder dem Begräbnis von Angehörigen auf Blumen und Kränze und spenden diesen Betrag. Diese Spende hilft Familien in Not, die wir im Evangelischen Sozialzentrum Wien betreuen.