Über uns

  • Gruppenfoto zum 100-Jahr-Jubiläum der Stadtdiakonie Wien
    Gruppenfoto zum 100-Jahr-Jubiläum der Stadtdiakonie Wien
Der Arbeitsbereich der Stadtdiakonie Wien ist ein weites Feld – unsere Unterstützungen reichen von Sozialberatung über kostenlose Essensausgabe und betreutes Internet bis hin zur Vermittlung von gebrauchten Möbelstücken oder der Organisation von Flohmärkten.

Die Stadtdiakonie Wien wurde am 18.11.1914 als „Wiener Evangelische Stadtmission“ gegründet. Auch heute, 100 Jahre später, sind wir unserem Gründungsgedanken treu geblieben:

Gegen Armut und Not in einer Großstadt wie Wien anzukämpfen

Wir betreuen und begleiten wir im Evangelischen Sozialzentrum Familien in Notsituationen. Im Häferl kochen wir für Obdachlose, Haftentlassene und sozial Ausgegrenzte warme Mahlzeiten. In verschiedenen Projekten nehmen wir uns der Kinder aus einkommensschwachen Familien an. Die Stadtdiakonie Wien versteht sich aber auch als eine „Servicestelle“ für die Pfarrgemeinden in sozialen Belangen.